Marketing und Werbematerial

Ein virtuelles Magenband für Ihre psychische Gesundheit?

Samstag, 17-8-2019  

Ja, dass ist durchaus wichtig. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die sich ständig Gedanken machen, sei es über das Aussehen, Mahlzeiten oder die Meinung von anderen, dann werden Sie garantiert ebenfalls von unserem Service profitieren. Ein virtuelles Magenband ist nicht einfach Hokuspokus. Nein, es handelt sich um eine fundierte, wissenschaftliche Methode, die bereits von renommierten Psychologen und Ärzten in Krankenhäusern angewendet wird. Das Infrage stellen ist also unnötig. Ein virtuelles Magenband hat nur Vorteile für Sie:

  • nie wieder Heißhunger Attacken
  • keine Diäten mehr
  • Sättigungsgefühl das anhält
  • Wahrnehmung eigener Stärken
  • Selbstbewusstsein
  • innere Ruhe
  • kontrolliertes Essverhalten
  • mehr Lebensfreude

Dies sind nur wenige Beispiele – freuen Sie sich auf die Reise, die bald beginnt. Nutzen Sie die Gelegenheit und ergreifen Sie die Chance sich schon bald mit sich selbst auf eine tiefe, emotionale und befreiende Reise zu begeben. Erkunden Sie das Unbewusste Ihres Geistes. Nehmen Sie sich die Zeit die Sie brauchen. Ein virtuelles Magenband ist natürlich kein Wundermittel. Es handelt sich dabei um eine Vorstellung, eine Hypnose, die Ihren Geist neu programmieren wird. Anschließend besteht die Möglichkeit, dass Sie sich wieder frei fühlen – ein neues Leben leben. Mit Hilfe des Magenbandes, wird sich Ihre Einstellung zum Essen grundlegend verändern. Sie kennen diese Methode gar nicht und fragen sich jetzt, was das alles soll? Keine Sorge, wir erklären Ihnen gerne alles im Detail. 

Ein virtuelles Magenband testen

Sie möchten ein virtuelles Magenband von Hypnose Magenband lieber erst einmal testen? Sie sind sich nicht sicher und beschließen, erst einmal ein Beratungsgespräch zu vereinbaren? Das ist vollkommen in Ordnung. Im Erstgespräch wird Ihnen genau erklärt, was ein virtuelles Magenband ist und wie die Hypnose gehandhabt wird. Sie werden mit Ruhe und Geduld von Ärzten und Psychologen betreut. Keine Hektik, nur Sie selbst und Ihre Wünsche werden angeguckt. Es kann natürlich sein, dass Sie in den ersten Gesprächen eine emotionale Reise beginnen. Die Vergangenheit – die kann bei manchen ganz schön staubig und belastend sein. Natürlich werden in unseren Gesprächen auch diese Bereiche beleuchtet. Bevor ein virtuelles Magenband eingesetzt wird, bemühen wir uns, Ihre unbewussten Schubladen und düsteren Essensprobleme aufzudecken und dem Ganzen auf den Grund zu kommen. Wir probieren Knoten zu lösen. Dies können wir natürlich am besten, wenn Sie uns dabei helfen. Arbeiten Sie mit? 

Psychologische Arbeit

Ein Hypnose induziertes virtuelles Magenband wird von uns in der Klinik eingesetzt. Dies geschieht natürlich ganz ohne chirurgischen Eingriff. Es handelt sich lediglich um psychologische Arbeit. Unter Hypnose wird Ihnen klar gemacht, dass Ihr Magen kleiner ist, als Sie denken. Es wird mit Ihrem Unbewusstsein gearbeitet und Sie werden ausgiebig befragt. Wo kommen Ihre ganz persönlichen Essensangewohnheiten her? Welche Mechanismen gibt es? Haben Sie Ticks oder merkwürdige Gewohnheiten? Vielleicht haben Sie Trauma erlitten und stellen fest, dass diese erst noch verarbeitet werden müssen. Ist dies der Fall, dann werden Sie gebeten noch einmal wiederzukommen. Gerne sprechen wir noch in weiteren Gesprächen ausführlich mit Ihnen. Sind die großen Knoten gelöst und hat sich ein wenig Ruhe in Ihrem Unbewusstsein breit gemacht, dann können wir mit der eigentlichen Arbeit beginnen: ein virtuelles Magenband wird eingesetzt. Freuen Sie sich auf die positiven anstehenden Veränderungen. Weiterlesen…


Comments are closed.